Skip to content

Software-Architektur

Operational Data Store (ODS)

Kundendaten bilden in der Versicherungs- und Finanzbranche die Basis für einen erfolgreichen Versicherungsvertrieb. Deshalb ist es unerlässlich, dass der Vertrieb zu jeder Zeit (24/7) und von überall aus Zugriff auf alle relevanten Daten hat. So sicher, schnell und unkompliziert wie nur möglich. Aus unserer langjährigen Erfahrung in der Versicherungswirtschaft heraus wissen wir, dass die Realität oft anders aussieht. Die bestandsführenden Systeme sind in der Regel sehr komplex, die vorhandenen Daten zu Bestandskunden und Interessenten extrem vielschichtig und häufig auf verschiedene Altsysteme mit geringer Performance verteilt.

360°-Sicht auf Ihre Kunden​​

Kundendaten bilden in der Versicherungs- und Finanzbranche die Basis für einen erfolgreichen Versicherungsvertrieb. Deshalb ist es unerlässlich, dass der Vertrieb zu jeder Zeit (24/7) und von überall aus Zugriff auf alle relevanten Daten hat. So sicher, schnell und unkompliziert wie nur möglich. Aus unserer langjährigen Erfahrung in der Versicherungswirtschaft heraus wissen wir, dass die Realität oft anders aussieht. Die bestandsführenden Systeme sind in der Regel sehr komplex, die vorhandenen Daten zu Bestandskunden und Interessenten extrem vielschichtig und häufig auf verschiedene Altsysteme mit geringer Performance verteilt.

Die Folge daraus ist eine uneinheitliche Datenbasis, die nicht nur den reibungslosen Ablauf Ihrer internen Prozesse stört, sondern auch eine 24/7-Verfügbarkeit aller relevanten Daten verhindert. Ihr Vertrieb ist eingeschränkt handlungsfähig, wodurch im Worst Case wertvolle Geschäftsabschlüsse verpasst werden. Für eine ganzheitliche Sicht auf Ihre Kunden ist eine Entkopplung der bestandsführenden Systeme (Entkopplungsarchitektur) notwendig. Dadurch können neue Technologien eingesetzt werden, die einen zentralen Zugang zu allen Bestandsdaten ermöglichen. So auch der Operational Datastore, kurz ODS. Der redundante Datenspeicher führt alle Informationen aus sämtlichen Systemen zusammen und stellt sie rund um die Uhr in einer einheitlichen Schnittstelle (single source of truth) zur Verfügung. Dadurch können neben der 24/7-Verfügbarkeit der Daten u.a. Kostenreduzierungen, eine höhere Performance sowie verbesserte Datensicherheit erreicht werden.

Software-Architektur

Mit nur 2 Klicks

zur unverbindlichen Erstberatung!